Spinat-Dip

Einkaufsliste:

  • Spinat
  • Joghurt ( entweder den schön fetten 10% oder ihr nehmt normalen Joghurt und Schmand)
  • Cumin (gemahlener Kreuzkümmel)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • etwas Sahne

Dieser Dip schmeckt wie der, den man bei türkischen Feinkosthändlern bekommt :-) !

Den Spinat in einer Schüssel auftauen lassen und das überflüssig Wasser ausdrücken.


Den Joghurt, Salz, Pfeffer und Cumin hinzugeben.

Nun etwas das ich mir angewöhnt habe. Den Knoblauch nicht einfach nur pressen, sondern in ein Gefäß mit etwas Sahne geben und das Ganze aufmixxen. Die Sahne wird dabei leicht cremig. Das Ganze über den Spinat geben. Dadurch wird der Spinatdip besonders cremig.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rezepte, schnell und günstig veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>